Heilmassage, Manuelle Lymphdrainage, Physiotherapie bzw. Heilgymnastik, Physikalische Therapie und Ergotherapie  finden meist auf Verordnung Ihres Arztes statt.

Die Verordnung bitte vorher bei der Krankenkasse bewilligen lassen, dabei den Namen des Therapeuten angeben.